Unser Tagebuch – Haveltour 2017 – Tag 4 – Berlin-Werder, 29.5.2017

Berlin-Werder 42 km – 8 Stunden

Frühstück hat uns Heike vom Bootshaus Reinickendorf beim benachbarten LLZ Berlin organisiert. 4,50 € pro Person. Vielen Dank nochmal an Heike für die nette Betreuung.

9:30 Uhr gings aufs Wasser.

Hightlights: Spandauer Zitadelle, Glienicker Brücke, Potsdam, Werder

 

Gegen 17:30 Uhr kamen wir auf dem Campingplatz Blütencamping Riegelspitze in Werder an. Danach ging es zum gemeinsamen Abendessen, die Sauberdrachen waren Selbstversorger. Abends klang der Abend gemeinsam im Pavillion beim Bier aus.

Diskutiert wurde noch Etappe 6 – ob eine Verkürzung der Tour möglich ist. Etappe 6 schlägt nochmal mit 62 km zu Buche. Wir werden berichten.

Unsere Fahrradfahrerinnen Sabine und Heike kamen heute gegen 18:30 Uhr nach 57 km auf dem Campingplatz an.

20170529_203504

Ein Gedanke zu “Unser Tagebuch – Haveltour 2017 – Tag 4 – Berlin-Werder, 29.5.2017

  1. Pingback: Havel-Tour 2017 – Integral Drachenbootteam Dresden e.V.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s